© 2018 by Urbanics   |   ALL RIGHTS RESERVED   |

Wien, Österreich   |   info@urbanics.at 

  • instagram_new1600
  • youtube-logo_318-49909
  • facebook-letter-logo_318-40258

ABOUT HER

Als persische Tochter eines ehemaligen Ringer-Staatsmeisters, ging es bei Sajeh vom Robben und Rollen direkt zur sportlichen Performance über. Der Sport wurde ihr von ihrem Vater regelrecht in die Wiege gelegt. Als Kleinkind schon bekam man sie nicht aus dem Wasser. In der Kraul- und der Schmetterling Disziplin trat sie bereits mit 12 Jahren bei diversen Wettkämpfen in Österreich an. Während ihrer Pubertät konzentrierte sich die angehende Athletin zur Gänze auf ihre schulische Ausbildung, welche sie mit einem akademischen Titel abschloss. Währenddessen hatte sie ihr Talent für Organisation, Sales, Management und Marketing entdeckt, welche sie nutzte um innovative crossover Projekte ins Leben zu rufen und erfolgreich zu realisieren, wie z.B. den Wiener HipHop Ball. Seit 2011 spielt jedoch ihre Leidenschaft zum Krafttraining eine sehr wichtige Rolle in ihrem Leben. Es ist seither keine Woche vergangenen, ohne dass die Powerfrau nicht mindestens zweimal im Gym am Trainieren war. Trotz knappen 80 Arbeitsstundenpro Woche, gefüllt von ihrer Vollzeitanstellung bei Radio Energy Österreich und ihren selbstständigen Projekten, war es ihr besonders wichtig Zeit für sich selbst und den Sport zu schaffen. Schließlich ermöglichte ihr diese kurze Auszeit stets das Fundament für ihrer Ausdauer, Motivation und Kraft bei all ihren täglichen Tatendrang.

 

Innerhalb der letzten drei Jahre erweiterte die Sportlerin und Bosslady ihr vielfältiges Bewegungsrepertoire an Kraft-, und Funktionalem Training mit regelmäßigen Läufen, Coaching und Mentoring als Captain der adidas Runners Vienna. Die zusätzliche Ausdauer durch das Laufen ermöglichte ihr eine massive Leistungssteigerung in allen oben genannten sportlichen Aktivitäten. Zusätzlich dazu ist sie über CIP Marketing als Project Managerin für die adidas Runners Vienna zuständig. Die Dual-Funktion erleichtert zwar einiges, birgt aber auch viele Herausforderungen.

 

Seit sechs Monaten hat sie nun ebenfalls mit dem neuen Trendworkout BREAKLETICS® begonnen und sich mit viel Ambition und Training die Lizenz zur Trainerin erarbeitet. BREAKLETICS kombiniert funktionales Training mit Breakdance Elementen. Dadurch entstehen komplett neue Exercises, die Kraft, Koordination, Flexibilität und Körperspannung zugleich trainieren. Das Besondere an den einzelnen Übungen ist die "kaum bemerkbare" starke Kräftigung des Corebereiches (Bauch, Hüfte, unterer Rücken), welches von massiven Vorteil für jeden Runner ist. Das Workout wird begleitet von Beats, die einem geistig so sehr unterhalten, dass man sogar in der Plankposition Spaß beim Trainieren hat. Bislang bietet sie das Training 1x die Woche auf der RUNBASE Vienna an. Die Athletin vertritt einen holistischen Ansatz in ihrem Trainingsprogramm, welches täglich ersichtlich wird in all ihren Aktivitäten.

 

Als Business Lady, adidas Training Ambassador, Captain und Project Managerin der adidas Runners, Breakletics Trainerin, Frau, Partnerin, Schwester und Freundin möchte sie gemeinsam mit ihrem Mann diese Sammlung und Komprimierung an Erlebnissen, Ideen, Ratschlägen etc. an Menschen weitergeben und diese inspirieren, sie selbst zu sein – auch wenn das bedeutet sich am kontinuierlichen Werden im Leben stets zu erfreuen – "get comfortable with being uncomfortable."

Outfit Details: Shirt, Pant & Shoes by www.adidas.at